Vernetzung von Kreativschaffenden

Der Kreativkreis

Egal ob Kunst, Kultur, Handwerk oder einfach engagiert im Quartier, der Kreativkreis ist ein Treffpunkt für alle Kreativ-schaffenden und Engagierten in unserer Stadt. Im Zuge des Creative-City-Projekts haben wir dieses Format geschaffen, um die Vernetzung und den Austausch zu fördern.

Einmal im Monat kommen wir zusammen, um darüber zu diskutieren, wie wir die Innenstadt in Oberhausen durch kreative Ideen und Maßnahmen nachhaltiger und lebenswerter gestalten können. Dabei stehen allgemeine Themen ebenso auf dem Programm, wie auch die Creative City und ihre Projekte.

Als Plattform für kreatives Networking und Ideenaustausch informieren wir über Fördermöglichkeiten und bringen euch zusammen. Darüber hinaus ermutigen wir euch dazu, eigene Projekte zu entwickeln. Durch „Mikroprojekte“ helfen wir jedem Interessierten, Engagierten und Kreativen bei der Realisierung von Ideen und Projekten. Entsprechend unseres demokratischen Selbstverständnisses stimmen wir gemeinsam über eingereichte Projekte und deren Förderung ab.

Interesse geweckt? Wir laden dich ein, Teil unseres Kreativkreises zu werden! Bring deine Ideen und Visionen mit und hilf uns, unsere Stadt zu einem noch lebenswerteren und kreativeren Ort zu machen:

  • Wann: jeden zweiten Dienstag im Monat ab 17:30 Uhr.
  • Wo: im „Kitev Leerstand“ direkt am Oberhausener Hbf (Willy-Brandt-Platz 1, 46045 OB).
  • Wer: jeder ist willkommen!

Kreativkreis

Mikroprojekte

Habt ihr kreative Ideen für Projekte, die im Innenstadtquartier Oberhausen stattfinden und dort sichtbar werden sollen? Möchtet ihr sie für die dort lebenden, arbeitenden und/oder besuchenden Menschen zugänglich machen? Dann könnt ihr mit Unterstützung der Creative City eure Idee als Mikroprojekt fördern lassen! Wir fördern kreative und nachhaltige Projekte mit Beträgen zwischen 250 € und 999 €. Was du dazu tun musst und alle weiteren Informationen findest du unten im Download-Bereich.

Inspiration gefällig? Mikro-Projekte, die im Rahmen der Creative City gefördert wurden, findet ihr in den untenstehenden Beiträgen.

Info-Tafel „Elevated Levitated Elephant“

Info-Tafel „Elevated Levitated Elephant“

Die Kunstinstallation "Elevated Levitated Elephant" von Jörg Mazur spannt einen industriellen und stadthistorischen Bogen, der die Städte Oberhausen und Wuppertal miteinander verbindet. Die 1,2 t schwere Bronzeskulptur der Zirkuselefantin Tuffi, die eine vor ihrem Sprung aus der Wuppertaler Schwebebahn im Juli 1950 auch Oberhausen besuchte, schwebt heute am Eingang zum LVR-Industriemuseum über der Hansastraße an einem originalen Bremsbogen der Wuppertaler Schwebebahn. Um über die Historie der Kunstinstallation zu informieren, wurde eine Info-Tafel in Form einer gelaserten Edelstahlplatte, angefertigt, die in Zukunft vor Ort für alle Besucherinnen und Besucher zugänglich ist.

Haptisches Lehrmaterial „Notensystem“

Haptisches Lehrmaterial „Notensystem“

Durch 3D-gedurckte, haptische Notensysteme soll der Musikunterricht an Schulen in Oberhausen ansprechender gestaltet werden.

Human – Hu Man

Human – Hu Man

Damit Menschen wieder in den Austausch untereinander kommen, will Sascha Lukas 2024 ein Projekt in der Oberhausener Innenstadt starten.

KIR, Workshop zum internationalen Tag der Druckkunst

KIR, Workshop zum internationalen Tag der Druckkunst

Interessierte können am 15.3.2024 einen Workshop zu verschiedenen Drucktechniken besuchen und später ihre eigenen Werke in der Galerie ausstellen.

Urban Workout

Urban Workout

Regelmäßige Bewegung mit Freunden an der frischen Luft bietet das urban Workout Projekt den Teilnehmern, die sich einmal wöchentlich zum Sporttreiben an öffentlichen Orten treffen.

Begrünung John-Lennon-Platz

Begrünung John-Lennon-Platz

Der John-Lennon-Platz im Marienviertel soll ab Anfang März bepflanzt werden, um das Klima zu verbessern und mehr Insekten anzulocken.

Weitere

Du willst mitmachen?

Du möchtest ein Mikroprojekt durchführen? Lade Dir hier Informationen und den Antrag runter!

Download Antrag        Download Infoblatt

 

You want to join in?

Would you like to carry out a micro-project? Download information and the application form here!

Download Application        Download Information